Willkommen
Login / Registrieren

INTERVIEW MIT ADOLF HITLERS ADJUTANTEN - DEM RITTERKREUZTRÄGER FRITZ DARGES - TEIL 1

Lade...

Danke für die Bewertung! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Danke für Deine Bewertung!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlisten erstellen.
URL


Eingetragen von Veritatis in 2. Weltkrieg
23 Aufrufe

Beschreibung

Interview mit Adolf Hitlers Adjutanten Fritz Darges, aufgenommen 1997. Fritz Darges, als einer der wichtigsten Zeitzeugen aus Hitlers innerem Führungsstab, berichtet in diesem Interview erstmals eindrucksvoll von seiner Zeit als persönlicher Adjutant Hitlers. Bis 1944 war Darges, unterbrochen von Lehrgängen und einem Fronteinsatz, in den Führerhauptquartieren und auf dem Obersalzberg an der Seite Hitlers tätig. Wie wohl kein Anderer lernte er Hitler sowohl als Politiker als auch als Privatmann kennen und gibt in diesem Interview erstmals vor der Kamera sein Wissen preis.

INHALT TEIL 1:
- Schulzeit
- SS- Schule
- Münchner Zeit
- Mein Chef Martin Bormann
- Mit Adolf Hitler auf dem Parteitag
- Wagner-festspiele
- 1938 Staatsbesuch bei Mussolini
- Meine Zeit als Adjutant des Führers
- Fronteinsatz
- Das Attentat 1944



FRITZ DARGES
*8.Februar 1913 in Dülsenberg Preussen, † 25.Oktober 2009 in Celle

- SS - Sturmbannführer und zeitweise persönlicher Adjutant von Adolf Hitler
- 1936 bis 1939 Adjutant von Reichsleiter Martin Bormann
- 1940 bis 1942 Ordonnanzoffizier bei Hitler
- März 1943 bis zum 18. Juli 1944 persönlicher Adjutant bei Adolf Hitler
- U. a. zuständig als Begleiter für die Sicherheit von Eva Braun
- Am 30. Januar 1944 Beförderung zum SS-Obersturmbannführer
- 5. April 1945 Verleihung des Ritterkreuzes





Weiterführende Lektüre:
Falls Ihr weiterführende Informationen über Adolf Hitler und den Obersalzberg haben wollt, empfehlen wir das Buch: "Hitlers Berg- Licht ins Dunkel der Geschichte" von F. Baierl. Es gibt kein besseres, umfangreicheres Nachschlagewerk zum Thema Obersalzberg. Überzeugt euch selbst: https://amzn.to/3eUVhKu


Auch sehr interessant ist folgendes Buch: "Geschichte des Kehlsteins: Ein Berg verändert sein Gesicht", über den Bau des Kehlsteinhauses und dessen Straße. Es ist vom gleichen Autor mit dem wir auch verstärkt kooperiert haben: https://amzn.to/39nsQDK

Wir haben natürlich einiges an alter und neuer Hardware für die Digitalisierung angeschafft:
-Capture Card: https://amzn.to/3eQgFQV
-Schnittcomputer
-Dazu diverse alte Player für die verschiedenen abspielformate (MiniDV, DV, VHS, SVHS, 16mm, HI8, etc...) zum Digitalisieren.


Hier unser aktuelles Kamera Equipment für kommende Projekte:
-Fotocam: Canon EOS RP Systemkamera: https://amzn.to/2WQdS4b
-Videocam: Sony PXW-Z90: https://amzn.to/39lXrSc

Editing Software:
-Editing Software: Edius: https://amzn.to/2CJHdGH

Unsere Drohne:
-DJI Mavic Mini: https://click.dji.com/ALlDlEYk_EiQ00AvR9ggBg?pm=link



Viel Spaß und danke fürs Ansehen!

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Anmelden oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS